„Kulturpreis“ – Schreibwettbewerb des Kulturvereins Ilsede e.V. – Thema „Lebensträume“

Am Samstag, den 09. November 2019 begleiteten wir unseren Autor Gerhard A. Spiller zum Ergebnis eines Schreibwettbewerbs nach Bülten. Zum 40. jährigen Vereinsjubiläum des

Kulturvereins Ilsede e.V. wurde im Rahmen des Schreibwettbewerbs zum Thema „Lebensträume“ ein Kulturpreis ausgelobt. Gerhard A. Spiller hatte mit seiner szenischen Geschichte teilgenommen. Die Veranstaltung dauerte zwei Stunden in der Kapelle Bülten.

Der Kulturverein Ilsede begrüßte alle Teilnehmer und Zuhörer, die gekommen waren. Eine dreiköpfige Jury hat die Bewertung der eingesendeten Texte/Geschichten vorgenommen. Unter den Teilnehmern waren u.a. Roswitha Holstein, Gerhard Spiller sowie Maya und Nicolas. Der 1. Platz ging an Nicolas mit seiner Kurzgeschichte „Begegnung in Oslo“. Herzlichen Glückwunsch an dich! Alle anderen Teilnehmer teilten sich den 2. Platz und durften am Ende ihre Geschichte zum Thema „Lebensträume“ den Zuhörern in der Kapelle zum Besten geben.


Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.